Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

Bienenkundemuseum

„Summ summ summ Bienchen summ herum! Ei wir tun dir nichts zuleide, flieg nur aus in Wald und Heide!“ oder Besuch das Bienenkundemuseum im schönen Münstertal.

Wer das altbekannte Kinderlied liebt, wird auch das weltweit größte dem gestreiftem Insekt gewidmete Museum mögen. Geboten wird eine einzigartige Schau mit lebenden Bienen und Hunderten von Exponaten aus aller Welt. Die Besucher erfahren auf 800 m² im ehemaligen Rathaus im Obertal Wissenswertes über die Beziehung zwischen dem Mensch und der Biene – von der Steinzeit bis zur Gegenwart.

Einmal mehr wird hier einem bewusst, wie wichtig die Biene für unser Ökosystem ist und dass sie mehr denn je vor den Einflüssen von menschlichen Eingriffen in die Natur geschützt werden muss.

„Summ Summ Summ Bienchen summ herum!“

Öffnungszeiten
Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertag (Ganzjährig)
von 14.00 bis 17.00 Uhr

Führungen
Fremdsprachige Führungen (engl. oder franz.) auf Anfrage möglich. Außerhalb der Öffnungszeiten können für Vereine, Gruppen und Schulen jederzeit Sonderführungen vereinbart werden. Gruppenführungen bitte anmelden.

Kontakt
Bienenkundemuseum
Spielweg 55
79244 Münstertal/Schwarzwald
Telefon: 07636791105
eMail: info@bienenkundemuseum.de
Internet: www.bienenkundemuseum.de

Zurück