Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

Der Rheinradweg - EuroVelo 15

Schweiz - Deutschland – Frankreich – Niederlande - von der Quelle des Rheins bis zur Mündung in die Nordsee.

"Der Rhein vereinigt Alles in sich. Der Rhein ist rasch wie die Rhone, breit wie die Loire, eingeengt wie die Maas, geschlängelt wie die Seine, klar und grün wie die Somme, historisch wie der Tiber, königlich wie die Donau, geheimnisvoll wie der Nil, goldführend wie ein Strom Amerikas, reich an Sagen und Geistern wie ein Fluss Asiens." (Victor Hugo, Rheinbrief XIV)

Ein grandioser Auftakt in den Schweizer Alpen: Die EuroVelo-Route 15 bietet atemberaubende Ausblicke in einer majestätischen Bergwelt. Frische, ungestüme Eindrücke der Wasserkraft am Alpenrhein, viel Natur und Kultur am lieblichen Bodensee und die spektakulären Rheinfälle am Hochrhein - all dies prägt den ersten, ungezähmtesten Teil des Rheins.

Radfahrer erleben auf dem Rheinradweg einen der größten Flüsse Europas hautnah. Von den Schweizer Alpen bis zur Nordsee bildet der Rhein seit Jahrhunderten die kulturelle und wirtschaftliche Brücke zwischen dem Alpenraum und dem Norden Europas. Entdecken Sie die Schönheit dieser Flusslandschaft und die malerischen Städte und Dörfer an beiden Ufern des Rheins - einige davon haben sogar UNESCO-Welterbe-Status.

Planen Sie Ihren Radausflug oder eine längere Radreise entlang des Rheins. Auf der Internetseite von EuroVelo 15 finden Sie Reiseführer, fahrradfreundliche Veranstaltungen sowie grenzüberschreitende buchbare Angebote.

Ein Abenteuer welches Sie sicherlich nie vergessen werden!

Kontakt
European Cyclists’ Federation ECF asbl
Rue Franklin 28
1000 Brussels (Belgium)
Internet: www.rheinradweg.eu

Zurück