Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

the bird`s eye jazz club

Mitten im städtischen Treiben, unmittelbar neben dem Barfüsserplatz, liegt der Jazzclub Basels; im mittelalterlichen Lohnhof mit Eingang am Kohlenberg. Rund hundert Zuhörer können allabendlich außer Sonntag und Montag guten Live-Jazz genießen.

Der künstlerische Leiter Stephan Kurmann, selbst Bassist und regelmäßig live on stage, programmiert während der Werktage vorwiegend lokale und Schweizer Bands und bietet so auch dem künstlerischen Nachwuchs eine anspruchsvolle Plattform; am Wochenende konzertieren internationale Musiker verschiedenster Herkunft, darunter auch bekannte Stars.

Was das Programm abwechslungsreich und spannend macht entspringt auch den vielfältigen Kooperationen: Mit Veranstaltern wie der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik, Festival Culturescapes, Zentrum für Afrikastudien, Musikmuseum und Jazz-Veranstaltern der Stadt wie dem Jazzfestival off beat oder Jazz-Katalyst.

Regelmäßig bietet der Club einem Artist in Residence eine Plattform. Zu Gast waren u. a. die südafrikanischen Musiker Carlo Mombelli, Feya Faku, Hilton Schilder und die Brasilianer Jovino Santos Neto und Itiberê Zwarg.

Alle Konzerte im bird's eye jazz club werden mitgeschnitten und direkt per livestream im Internet übertragen. Die Eintrittspreise sind moderat zwischen CHF 14.- bis CHF 24.-, dafür gibt`s professionelle, aktuelle Musik in gemütlicher live Atmosphäre!

Öffnungszeiten
20.00 bis ca. 23.30 Uhr
Live Musik 20.30 bis ca. 22.45 Uhr

September bis Mai:
Dienstag bis Samstag

Juni/Juli/August:
Mittwoch bis Samstag

Kontakt
the bird's eye jazz club
Kohlenberg 20
CH-4051 Basel
Telefon: +41 (0)61 2633341
eMail: office@birdseye.ch
Internet: www.birdseye.ch

Zurück

Zu Fuß von der Sonne zum Pluto.

Weiterlesen …

Begleitetes Rheinschwimmen immer Dienstags.

Weiterlesen …

Gesund ernähren und gesund leben.

Weiterlesen …