Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

Vitra Design Museum

Weil am Rhein

Das Vitra Design Museum zählt zu den führenden Designmuseen weltweit!

Vor allem im Sommer kann man als Passant das Wuseln der Kulturen auf dem Rasengelände vor dem Museum bestaunen. Im außergewöhnlichen Museumsbau des kalifornischen Architekten Frank Gehry finden jährlich zwei große Wechselausstellungen statt, die historische und aktuelle Entwicklungen des Designs zeigen. Parallel dazu werden kleine Ausstellungen und experimentelle Projekte präsentiert. Diese Ausstellungen vermitteln dem Besucher einen Einblick in die Vielfalt und die Bedeutung von Design, indem sie Inspirationen, Hintergründe und Prozesse des Designs in anschaulichen Inszenierungen lebendig werden lassen und dabei auch verwandte Bereiche wie Architektur, Kunst oder andere Kulturen einbeziehen. Viele Ausstellungen entstehen in Zusammenarbeit mit bekannten Designern und befassen sich mit zeitgenössischen Themen wie Zukunftstechnologien, Nachhaltigkeit, Mobilität oder sozialer Verantwortung. Andere richten ihren Fokus auf historische Themen oder zeigen das Gesamtwerk bedeutender Gestaltungspersönlichkeiten.

Das Vitra Design Museum wäre ohne seine umfangreiche Sammlung nicht denkbar. Schwerpunkt der Sammlung sind industrielles Möbeldesign und Leuchten – in diesen Bereichen verfügt das Museum über weltweit bedeutende, in der Museumslandschaft einzigartige Bestände. Auch die Nachlässe bedeutender Designer wie Charles & Ray Eames, Alexander Girard, Anton Lorenz, George Nelson sowie Verner Panton werden im Vitra Design Museum bewahrt. Die Ausstellungen des Museums sind als Wanderausstellungen konzipiert und werden weltweit gezeigt.

Die Bauten auf dem Vitra Campus sind einzigartige Architekturikonen – Zaha Hadid realisierte hier beispielsweise ihr erstes Gebäude überhaupt, der amerikanische Architekt Frank Gehry seinen ersten Bau in Europa. Deshalb bietet das Vitra Design Museum neben seinen Ausstellungsführungen auch Führungen zu den Bauten auf dem Vitra Campus an. Gegründet wurde das Vitra Design Museum 1989 von der Firma Vitra und ihrem Eigentümer Rolf Fehlbaum.

Das schöne Café und der Shop laden nach der Besichtigung Ausstellung zu einem Besuch ein, der sich lohnt!

Öffnungszeiten
Täglich (auch an Feiertagen): 10 – 18 Uhr

Kontakt
Vitra Design Museum
Charles-Eames-Str. 2
79576 Weil am Rhein
Telefon: +49 (0)7621 7023200
eMail: info@design-museum.de
Internet: www.design-museum.de

Zurück