Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

Bürgerheizung Hägelberg

Energie aus Bürgerhand

Öl und Gas sind fossile Brennstoffe, durch deren Nutzung nicht nur große Mengen an CO2 freigesetzt werden, sondern sie sind auch endlich und werden in immer größerem Maße von der Industrie zur Güterproduktion benötigt. Zudem müssen sie aus dem Ausland, aus oft politisch instabilen Ländern importiert werden und können nur über wenige große Energiekonzerne bezogen werden. Dies führt dazu, dass die Preise unkalkulierbar werden.

Mit dem ehrgeizigen Ziel die gesamte Strom- und Wärmeversorgung des Ortes in die eigene Hand zu nehmen und auf erneuerbare Energien umzustellen, wurde im April 2008 von einigen engagierten Hägelbergern eine Interessensgemeinschaft gegründet. Aufgrund der geographischen Lage und natürlichen Voraussetzungen hat es sich angeboten, die eigene Energie vor allem aus Biomasse, insbesondere Hackschnitzel und in geeigneten Lagen auch über Solarzellen zu gewinnen. Für den Ausbau und die Instandhaltung des Netzes wurden hauptsächlich mittelständische Betriebe aus der Region beauftragt, da so auch die regionale Wirtschaft von dem Projekt profitiert. Diese Idee stieß bei den restlichen Bürgern auf großes Interesse und die Bereitschaft sich an dem Projekt zu beteiligen war groß. Hiermit wurde der Weg zu einem Bioenergiedorf geebnet. Mit voranschreitender Planung nahm auch die Zahl der Mitglieder immer weiter zu und nachdem zahlreiche rechtliche und finanzielle Fragen geklärt wurden, konnte im Frühjahr 2011 mit den Bauarbeiten begonnen werden. Knapp ein Jahr später wurde dann bereits mit der regulären Lieferung von umweltfreundlichem Strom und Wärme aus Bürgerhand begonnen.

Nach dem ersten Jahr wurden 100 Haushalte versorgt und es sind noch Erweiterungen geplant. Heute ist die Bürgerheizung ein voller Erfolg und ein Vorzeigeprojekt, das nur durch den Einsatz engagierter Bürger vor Ort umgesetzt werden konnte.

Kontakt
Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG
Riegelmattweg 30
79585 Steinen
Telefon: +49 (0)7627 9729393
Internet: www.eabh.de

Zurück

Ein Geschäftstermin in London, Berlin oder Madrid? Ein Kurzurlaub in Barcelona, Amsterdam oder auf Teneriffa?

Weiterlesen …

Sehenswürdigkeiten aus anderer Perspektive erkundigen.

Weiterlesen …