Zu unserer YouTube-Seite Zu unserer Facebook-Seite
de / en / fr

Energiepfad Todtmoos

Der Energiepfad ist ein Rundweg durch die Gemeinde Todtmoos. Startpunkt ist beim Biomasse-Heizwerk und führt vorbei an verschiedenen öffentlichen Gebäuden, die mit Fernwärme versorgt werden. Weitere Stationen sind das Wasserkraftwerk von Familie Maier, die so genannte Höfle-Säge und die wunderschönen Wasserfälle.

Wasserkraft Todtmoos
In der einmaligen Natur des Heilklimatischen Kurortes Todtmoos wurden bereits anfangs des 20. Jahrhunderts Wasserkraftwerke dank der Initiative von Todtmooser Bürgern gebaut, die sich harmonisch in das Landschaftsbild einfügen.

Produziert wird umweltfreundlicher Strom aus klarem Bergwasser, reine erneuerbare Wasserkraft, welche unsere Umwelt schont und zum Schutz der Ressourcen beiträgt. Die Wasserkraft steht für eine Stromerzeugung ohne Verbrennungsrückstände, ohne Lärm und ohne Abgase. Die CO2-Einsparung wirkt der schon vorhandenen globalen Klimaänderung aktiv entgegen. Die 7 Wasserkraftwerke tragen in Todtmoos zur Stromerzeugung ca. 900.000 kW/h im Regeljahr bei und ersparen dem globalen Klima ca. 900 Tonnen CO2 auf der Grundlage des bundesweiten Kraftwerkmix.

Finden Sie interessant? Besuchen Sie den Energiepfad und erfahren Sie mehr. Alle weiteren Infos finden Sie im Internet.

Kontakt
Tourist-Information Todtmoos
Wehratalstraße 19
79682 Todtmoos
Telefon: 07674/9060-0
eMail: info@todtmoos.net
Internet: www.todtmoos.de

Zurück

Ein Geschäftstermin in London, Berlin oder Madrid? Ein Kurzurlaub in Barcelona, Amsterdam oder auf Teneriffa?

Weiterlesen …

Sehenswürdigkeiten aus anderer Perspektive erkundigen.

Weiterlesen …