Musik und Ausgehen

Vom Festivalbesuch bis zur Kneipentour – hier wird’s bestimmt nicht langweilig

Musik und Ausgehen

Wer musikalisch interessiert ist, kommt im Landkreis Lörrach ganz bestimmt nicht zu kurz. Festivals von Rock bis Pop, Jazz bis Metal und Klassik bis Blues - alles kannst du hier in Lörrach und Umgebung hören und genießen. Oder du machst selbst in einem der vielen Musikvereine mit!

Und wer gerne eine Kneipentour macht oder durch die Nacht tanzt, kann viele Bars und Clubs entdecken... Nicht zuletzt gibt es zahlreiche Kinos und Filmveranstaltungen sowie viele weitere unterhaltsame Veranstaltungen!

Musik und Ausgehen

Diskos und Clubs

Disco Club

Mal wieder die Nacht durchtanzen, bei Musik die Seele baumeln lassen, ausgiebig feiern, Leute kennenlernen, Spaß haben. Das alles ist in den Clubs und Diskos im Landkreis Lörrach möglich. Wer hier feiert, erlebt unvergessliche Stunden.

Room14 Lörrach
Das Room14 liegt in der Innenstadt von Lörrach, sodass man das Auto gut zu Hause stehen lassen kann. Hier werden Moderne und Tradition verbunden. In einer gemütlichen Atmosphäre kann man auf 800 Quadratmetern ausgiebig feiern. Das Konzept ist außergewöhnlich vielseitig: Kultur, Konzerte, Clubabende, Gala-Veranstaltungen, Business-Events und vieles mehr werden hier geboten.

Go Club Steinen
Schöne Stunden mit guten Freunden – Party ohne Ende, das ist möglich im Go Club Steinen. Auf dem ersten Floor gibt‘s aktuelle Musik sowie House, R 'n' B und Mashup, auf dem zweiten Floor wird die etwas ältere Generation mit 80ern, 90ern, 2000ern sowie NDW, Rock und Pop verwöhnt.

Headliner in Schopfheim
Lange Nächte und jede Menge Party kann man auch im Headliner in Schopfheim bekommen. Im Headliner geht’s ebenso auf der Tanzfläche rund. Regelmäßige Live-Auftritte und Events sorgen für Abwechslung.

Notlösung in Lörrach
Bar und Clubbing lautet das Motto der Notlösung, die sich in einem Teil des DHBW Gebäudes in der Marie-Curie-Straße befindet. Die große alte Fabrikhalle mit ihren hohen Decken wurde zu einem tollen Club umgestaltet, in dem wechselnde Musikrichtungen gespielt werden.

Weitere Clubs und Diskos in der Umgebung:

Discos in Freiburg:

Clubs in Basel:

Disco Club

Bars und Kneipen

Bars

Vor dem Tanzen kommt das Aufwärmen. Oder auch so geht man gerne mit Freunden etwas trinken, um einen schönen Abend in gemütlicher Atmosphäre zu genießen. Die vielen Bars und Kneipen im Landkreis Lörrach eignen sich auf jeden Fall super zum Ausgehen.

Sichtwerk Eimeldingen
Das Restaurant, die Bar und Lounge Sichtwerk in Eimeldingen ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten. Mit 15 Metern ist seine Theke wohl die längste im Markgräflerland. Schöne, gesellige Stunden erleben – erst ein gutes Abendessen, dann einen Cocktail in der Lounge schlürfen. Hier kann man es sich gut gehen und den Tag wunderbar ausklingen lassen. Wer ein Fest zu feiern hat, dem bietet die Eventlocation vielfältige Möglichkeiten.

Kostbar Lörrach-Haagen
Etwas trinken gehen und sich dabei auf den Lounge-Sesseln gemütlich machen. Im Sommer die Füße im kalten Wasser des Pools baumeln lassen, einen Cocktail schlürfen und im Winter am Kamin sitzen. Das bietet die Kostbar in Lörrach-Haagen im ehemaligen Areal der alten Spinnerei. Regelmäßig geben auch verschiedene DJs ihr Bestes für die Ohren.

Andys Pfeffermühle Todtnau
Als Bikerkneipe weit über die Grenzen des Landkreises Lörrach bekannt, ist Andys Pfeffermühle im beschaulichen Todtnau am Fuße des Hasenhorns. Wer hier reinkommt, staunt nicht schlecht über die übermäßige, rockige Dekoration. Darts spielen, Rockmusik hören, ein paar gesellige Stunden verbringen und sich mal so gar nicht „typisch Schwarzwald“ fühlen kann man in der Kneipe des Engländers nur zu gut. Sonntags gibt’s Brunch.

Weitere Bars und Kneipen in der Region:

Bars

Kino

Kino

Die Tüte Popcorn in der Hand, die Lichter im Saal gehen aus und die Spannung steigt: „Film ab“. Ein Besuch im Kino mit einem guten Film wird immer zu einem gelungenen Abend. Auch im Landkreis Lörrach hat man die Möglichkeit die neusten Streifen anzuschauen und Spannung, Action, Comedy und mehr zu erleben.

Free Cinema Lörrach e.V.
Das Free Cinema in Lörrach ist das einzige seiner Art in Baden-Württemberg. Ehrenamtliche Schüler zwischen 16 und 19 Jahren leiten das Kino unabhängig und selbstbestimmt und betreiben ein kommunales Programmkino mit drei wöchentlichen Filmvorführungen. Alle zwei Jahre gibt es die "Internationalen Kurzfilmtage Lörrach" und in den schönen Sommertagen dürfen Sie ein Open-Air-Kino mit Filmklassikern wie Bonny und Clyde genießen. Im Programm finden sich Filme, die aus der Reihe tanzen, aufklären, schockieren, den Horizont erweitern oder zum Nachdenken bringen. Mit gut 50 Sitzplätzen ist das Free Cinema ein eher kleines, gemütliches Kino.

Cineplex Lörrach
Immer die neuesten Streifen und eine große Auswahl im Programm bietet das Cineplex Lörrach, eines der größten Kinos im Landkreis. Es ist topmodern ausgestattet mit seinen fünf Sälen und 600 Sitzplätzen. Im Kinosaal 1 kann der Besucher es sich sogar in Deluxe-Ledersesseln bequem machen. Mitten in der Stadt gelegen ist es gut zu erreichen. Auch 3-D-Filme werden hier gezeigt.

Scala-Kino Schopfheim
Klein, aber fein ist das Schopfheimer Scala-Kino, in dem nur ein bis zwei Filme pro Woche gezeigt werden, aber immer aus dem aktuellen Kinoprogramm. Das Kino versprüht noch diesen besonderen Charme, eine einzigartige Atmosphäre und ein kuscheliges Ambiente. Kinoschauen wie in alten Zeiten. Hier ist es nicht so überlaufen und man ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell vor Ort. Denn das Scala-Kino liegt direkt gegenüber vom Bahnhof Schopfheim.

Weitere Kinos im Landkreis Lörrach und Umgebung sowie Kinoveranstaltungen:

Kino

Musikvereine

Musikvereine

Mehr als 60 Musikvereine mit rund 3300 Aktiven sorgen für musikalische Unterhaltung im Landkreis Lörrach. Für viele Musiker hat die Musik in einem Verein schon von Kindesbeinen an eine große Bedeutung. Tradition wird gepflegt, Gemeinschaft gelebt, gemeinsam musizieren steht auf dem Programm. Für alle Vereine ist auch die Jugendausbildung ein wichtiger Bestandteil, um die Zukunft des Vereins zu sichern. Viele Vereine tragen sogar noch die originale Schwarzwälder Tracht.

Feuerwehrmusik Haagen
Die instrumentale Besetzung der Feuerwehrmusik Lörrach-Haagen unterscheidet sich deutlich von denen anderer Blasmusikvereine. Holz-, Schlag-, und Blasmusikregister werden durch einen Synthesizer ergänzt. Außerdem kommt ein Bass- und Drumcomputer zum Einsatz. Die Feuerwehrmusik Haagen ist einer der älteren Musikvereine im Landkreis Lörrach, sie wurde bereits 1873 gegründet.

Stadtmusik Zell im Wiesental
Die Stadtmusik Zell beweist eine besonders gute Qualität mit ihrer Truppe. Das Repertoire umfasst klassische Werke, traditionelle Musik und aktuelle Hits. Mit den Musikern aus der Partnerstadt Embrun (F) und aus Borgofranco (I) finden immer wieder Doppelkonzerte statt. Auch das Chilbikonzert der Stadtmusik Zell ist ein Besuch wert.

Stadtmusik Schönau
Auf 180 Jahre Vereinsgeschichte blickt die Stadtmusik Schönau zurück. Gespielt wird in traditionellen Schwarzwälder Trachten. Mit 54 Aktivmitgliedern, 254 Passivmitgliedern sowie 28 Zöglingen (Stand: 2018) ist sie ein großer Verein. Bei ihren Konzerten beweist sie jedes Mal ihre Vielseitigkeit und sorgt für Begeisterung. Jährlich lädt der Verein zum Straßenfest ein. Auch die Jugendausbildung spielt hier eine große Rolle. 

Umfangreiche Infos zu allen Musikvereinen im Landkreis Lörrach findet man auf der Seite des alemannischen Musikverbandes.

Weitere besondere Musik-Formationen im Landkreis Lörrach:

Musikvereine

Festivals

Festivals

Die Sonne scheint, Live-Musik erklingt, alle jubeln, singen mit, es wird getanzt und die Euphorie steigt. Festivals bieten eine ganze besondere Stimmung und wenn sie dann quasi vor der Haustür veranstaltet werden, kann es besser gar nicht sein. Auch im Landkreis Lörrach und der Umgebung finden zahlreiche einzigartige Festivals statt, ob Musik- oder Food-Truck-Festivals – hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Das Motto: hingehen, abfeiern und tolle Erinnerungen mitnehmen.

Stimmen Festival in Lörrach
Das grenzüberschreitende Festival STIMMEN ist in den letzten 25 Jahren zu einem der bedeutendsten Musikfestivals Deutschlands, der Nordwestschweiz und des Elsass geworden. Dabei stehen hochkarätige Stars, Nischen-Musiker und Newcomer im Juli und August auf der Bühne. Mit einem großen stilistischen Spektrum aus Rock, Pop, Indie, Jazz, Soul und Folk über zeitgenössische klassische und Alte Musik kombiniert das STIMMEN-Programm Populäres und Experimentelles unter freiem Himmel und in Konzertsälen zu einem intensiven Musikerlebnis.

Sommersound in Schopfheim
Auch das Sommersound Festival in Schopfheim hat sich mittlerweile zu einem wichtigen Festival in der Region etabliert. 2011 startete das Festival und bringt seither die großen Stars im Juli direkt nach Schopfheim im Wiesental. Die einzigartige Kulisse des Marktplatzes, Live-Musik unter freiem Himmel – das sorgt für ein super Festival-Feeling.

Grenzenlos Electronic Music Festival in Weil am Rhein
Wer von elektronischer Musik infiziert ist, kann beim Grenzenlos Electronic Music Festival in Weil am Rhein ausgelassen feiern. Seit 2013 hat das Festival sein Line-Up von Jahr zu Jahr hochkarätiger gestaltet. Auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau in Weil, dem DreiLänderGarten, steigt jedes Jahr eine Riesenparty. Hier kann auf sechs Floors getanzt und gefeiert werden.

Weitere Festivals in der Region – für jeden Musik- und Essensgeschmack ist etwas dabei:

Festivals

Weitere Veranstaltungen in der Region Lörrach

weitere Veranstaltungen Musik und Ausgehen

Neben all den bereits genannten Veranstaltungen gibt es viele weitere Events, die absolut empfehlenswert sind. Dafür lohnt es sich auch mal in die andere Ecke Ende des Landkreises zu fahren und zu schauen, was dort geboten wird. Fast jede Stadt und Gemeinde bieten zudem ein Stadt- bzw. Dorffest oder Hock an – Geselligkeit und Feierlaune werden hier großgeschrieben.  

Mittelalterliches Phantasie Spektakulum Weil am Rhein
Auf dem weitläufigen und idyllischen Landesgartenschaugelände, dem DreiLänderGarten, in Weil am Rhein findet jedes Jahr das Mittelalterliche Phantasie Spektakulum (MPS) statt. Nicht nur Fans des Mittelalters, die in historischem Gewand über das Gelände ziehen, haben hier ihren Spaß. Auch „Neulinge“ können eine Zeitreise erleben, den mittelalterlichen Klängen lauschen, über den historischen Markt spazieren, Ritterspiele bestaunen und viele mittelalterliche Spezialitäten zu sich nehmen. Weitere Infos zum MPS unter www.spectaculum.de

Lörracher Weindorf
Die Region rund um Lörrach sowie das Markgräflerland sind bekannt für ihre guten Weine. Beim Lörracher Weindorf präsentieren die Weingüter der Umgebung ihre neuen Weine. Die Genießer sind in die Lörracher Innenstadt eingeladen, zum Kosten, Probieren, Schwätzen und um einige schöne Stunden zu genießen. Das Lörracher Weindorf findet über vier Tage lang am Alten Marktplatz in Lörrach statt.

Brückensensationen Rheinfelden
Die Brückensensationen Rheinfelden sind wirklich ein Besuch wert. Professionelle Künstler und Akrobaten aus ganz Europa ziehen Jahr für Jahr Tausende von Besuchern an den Rhein zu dem internationalen Straßenfestival. Das Besondere: Auf der Alten Rheinbrücke wird die Schweiz mit Deutschland verbunden und so findet das Festival in beiden Ländern statt. Die Brücke, sowie der Park Salmegg, das Inseli im Rhein sowie die Schifflände in Rheinfelden (CH) verwandeln sich zu einer riesigen Showbühne. Und das Beste: das alles kostet keinen Eintritt. Weitere Infos unter www.rheinfelden.de/Brueckensensationen

Weitere besondere Veranstaltungen in und um Lörrach:

weitere Veranstaltungen Musik und Ausgehen
Karte des Landkreises Lörrach